Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Rastatt - Mit Velos zusammengestoßen

12.08.2019 - 13:21:29

Polizeipräsidium Offenburg / Rastatt - Mit Velos zusammengestoßen

Rastatt - Nach dem Zusammenstoß zweier Radfahrer, sind die Beamten des Polizeireviers Rastatt auf der Suche nach einer Radfahrerin und Zeugen. Der 26 Jahre alte Lenker eines Velos war am Sonntag gegen 15:40 Uhr auf dem Radweg im Stadtgarten, von der Kehler Straße kommend in Richtung des dortigen Spielplatzes unterwegs, als er aufgrund eines Hindernisses auf die Gegenfahrbahn ausweichen musste. Hierbei soll es zu einem Zusammenstoß mit einer entgegenkommenden Radfahrerin, welche als "zierlich und blond" beschrieben wurde, gekommen sein. Beide Radler hätten sich hierbei leichte Verletzungen zugezogen. Weil die Frau und ihr Begleiter sich noch vor der Feststellung ihrer Personalien von der Örtlichkeit entfernt haben, sind die Beamten auf der Suche nach der Fahrradfahrerin oder weiteren Zeugen. Diese werden gebeten, sich unter der Nummer: 07222 761-0 bei der Polizei zu melden. /ma

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781/21-1211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de