Polizei, Kriminalität

Rastatt - Kontrolle

13.06.2018 - 16:26:34

Polizeipräsidium Offenburg / Rastatt - Kontrolle

Rastatt - Zur Bekämpfung der Drogen- und Eigentumskriminalität sowie zur Überprüfung der Fahrtüchtigkeit richteten die Beamten des Autobahnpolizeireviers Bühl im Laufe des Dienstags bei der Bundesstraße (B500) im Bereich des Grenzüberganges bei Iffezheim eine stationäre Kontrollstelle ein. Die Maßnahmen wurden durch Kräfte des Polizeireviers Kehl, der Hundestaffel, der Bundespolizei sowie Ordnungshütern aus Rheinland-Pfalz und Frankreich unterstützt. Von den rund 140 überprüften Personen waren in erster Linie mehrere unter dem Einfluss von Rauschgift stehende Fahrzeugführer zu beklagen. Hier gelangten insgesamt zwölf Verkehrsteilnehmer zur Anzeige. Weitere Autofahrer müssen wegen Verstößen gegen das Waffengesetz oder Fahrens ohne Fahrerlaubnis mit unangenehmer Post der Staatsanwaltschaft rechnen.

/ya

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!