Polizei, Kriminalität

Rastatt - Hoher Sachschaden nach Verkehrsunfall

05.10.2018 - 13:27:00

Polizeipräsidium Offenburg / Rastatt - Hoher Sachschaden nach ...

Rastatt - Ein Sachschaden von etwa 17.000 Euro ist die Folge eines Verkehrsunfalls am Donnerstag in der Karlstraße. Der Lenker eines Mercedes befuhr diese gegen 17.10 Uhr in Richtung der Franzbrücke, als sich der Verkehr vor der Ampelanlage der Josefstraße staute. Während der Lenker eines BMW nach links in die Ritterstraße abbiegen wollte, übersah ihn die 21-jährige Merdes-Fahrerin, während sie an der Fahrzeugschlange vorbeifuhr. Durch den folgenden Zusammenstoß wurde der BMW auf einen weiteren Mercedes geschoben. Verletzt wurde niemand.

/ma

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de