Polizei, Kriminalität

Rastatt - Drei Leichtverletzte

15.05.2018 - 12:32:06

Polizeipräsidium Offenburg / Rastatt - Drei Leichtverletzte

Rastatt - Dass drei Personen am Montagnachmittag leicht verletzt wurden, ist auf einen Verkehrsunfall auf der B 462 am Montagnachmittag zurückzuführen. Die 34 Jahre alte Lenkerin eines Audi befuhr gegen 15.30 Uhr die linke Fahrspur der Bundesstraße in Richtung Gaggenau, als sie nach der Ampel zur Autobahnauffahrt in Richtung Karlsruhe leicht abbremsen musste. Die hinter ihre fahrende, 22-jährige Mini-Lenkerin bemerkte dies wohl zu spät und fuhr auf. Beide Beifahrerinnen der Fahrzeuge und die Mini-Fahrerin wurden durch die Kollision leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 30.000 Euro.

/ma

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!