Polizei, Kriminalität

Rastatt - Drei Leichtverletzte nach Unfall

09.11.2017 - 11:17:08

Polizeipräsidium Offenburg / Rastatt - Drei Leichtverletzte nach ...

Rastatt - Nach einem Unfall an der Kreuzung der L 67 und der K 3711 am frühen Mittwochabend sind drei Leichtverletzte zu beklagen. Ein 29 Jahre alter Autofahrer hatte gegen 21 Uhr beim Befahren der Kreisstraße die Vorfahrt einer auf der Landstraße herannahenden Opel-Lenkerin missachtet und war mit dem Wagen der 55-Jährigen zusammengestoßen. Hierbei zogen sich der Unfallverursacher, die Opel-Fahrerin und deren 15 Jahre alter Beifahrer leichte Verletzungen zu. Die an den Autos entstandenen Schäden können noch nicht beziffert werden.

/pb

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 - 211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!