Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Rasierklingen-Diebe flüchten

08.01.2020 - 12:41:27

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis / Rasierklingen-Diebe flüchten

Iserlohn - Mit Rasierklingen im Wert von mehreren Hundert Euro sind Ladendiebe am Dienstag in einem Drogeriemarkt an der Mendener Straße geflüchtet. Eine Kundin beobachtete einen Unbekannten, der Packungen mit Rasierklingen in seiner Manteltasche verschwinden ließ. Er stopfte sich so viele davon in die Tasche, dass einige Packungen auf den Boden fielen. Als der mutmaßliche Dieb bemerkte, dass er beobachtet wurde, verließ er fluchtartig den Markt. Der Mann der Zeugin rannte hinterher und sah, wie der Unbekannte in einen Kleinwagen mit französischem Kennzeichen stieg. Ein weiterer mutmaßlicher Täter kam aus dem Laden hinterher. Die Zeugen informierten die Polizei. Eine sofort eingeleitete Nahbereichsfahndung der Polizei nach dem Pkw verlief bisher negativ.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1222 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65850/4486269 Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

@ presseportal.de