Obs, Polizei

Rasenmäherdieb gesucht

18.12.2017 - 15:06:59

Polizei Hagen / Rasenmäherdieb gesucht

Hagen - Bereits im August entwendete ein bislang unbekannter Mann aus den Aufenthaltsräumen der Mitarbeiter einer Firma am Friedrich-Ebert-Platz einen benzinbetriebenen Rasenmäher des Herstellers Dolmar mit der Typenbezeichnung PM-410. Wenig später sah eine Kollegin des Anzeigenerstatters den mutmaßlichen Täter, als er gerade mit dem Rasenmäher in einen Bus der Hagener Straßenbahn einstieg, konnte allerdings nicht mehr hinterher. Die Überwachungskamera in dem Linienbus fertigte ein Foto von dem Mann und da seine Identität bislang nicht ermittelt werden konnte, erließ ein Richter einen Beschluss zur Öffentlichkeitsfahndung. Zeugen, die weiterführende Hinweise im Zusammenhang mit dem Unbekannten oder seinem Aufenthaltsort geben können, melden sich bitte unter der 986 2066.

OTS: Polizei Hagen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30835 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30835.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressestelle Ulrich Hanki Telefon: 02331/986 15 11 Fax: 02331/986 15 19 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!