Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Randaliererin vor?bergehend festgenommen

19.11.2020 - 15:07:34

Polizeipr?sidium Westpfalz / Randaliererin vor?bergehend ...

Kaiserslautern - Die Polizei hat am Mittwoch eine 49-J?hrige in Gewahrsam genommen. Die Frau randalierte in einem Hotel und war einem Platzverweis nicht gefolgt.

Die 49-J?hrige verschaffte sich am Abend unbefugt Zutritt ins Hotel. Sie suchte mehrere Zimmer auf und bediente sich darin an der jeweiligen Minibar. Als eine Polizeistreife eintraf, hatte die Frau bereits einige Fl?schchen mit alkoholischen Getr?nken ausgetrunken, die Betreiberin des Hotels beleidigt und sie k?rperlich attackiert. Die Zeugin blieb unverletzt. Bei der 49-J?hrigen stellten die Polizisten sp?ter eine Atemalkoholkonzentration von 2,41 Promille fest. Weil die Frau das Hotel nicht verlassen wollte und den Platzverweis der Beamten nicht befolgte, wurde sie vor?bergehend in Gewahrsam genommen. Die 49-J?hrige muss jetzt mit mehreren Strafverfahren rechnen. |erf

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117683/4768389 Polizeipr?sidium Westpfalz

@ presseportal.de