Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Randalierer wird in Gewahrsam genommen und leistet Widerstand

21.04.2021 - 11:17:38

Polizei Hagen / Randalierer wird in Gewahrsam genommen und ...

Hagen - Als Polizeibeamte am Dienstagabend (20.04.2021) in der Innenstadt einen 32-j?hrigen Randalierer in Gewahrsam nahmen, leistete dieser Widerstand. Den Polizisten wurde der Hagener gegen 23.00 Uhr gemeldet, weil er laut schreiend ?ber die Frankfurter Stra?e gelaufen ist. Nachdem die Beamten ihn ansprachen schrie er weiter und wurde zunehmend aggressiv. Er kam ihnen immer wieder sehr nah und lie? sich nicht beruhigen. Einen Platzverweis ignorierte der alkoholisierte Mann. Er wurde immer lauter und aggressiver. Die Beamten legten ihm Handschellen an. Dabei leistete er erheblichen Widerstand und trat immer wieder in deren Richtung. Bei dem Vorfall wurde niemand verletzt. Der 32-J?hrige verbrachte die Nacht im Gewahrsam und erhielt eine Anzeige wegen des t?tlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte. (sen)

R?ckfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressestelle Telefon: 02331 986 15 15 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Homepage: https://hagen.polizei.nrw Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/30835/4894650 Polizei Hagen

@ presseportal.de