Polizei, Kriminalität

Randalierer treten gegen Autos und Mülleimer

21.05.2017 - 11:01:32

Polizeipräsidium Krefeld / Randalierer treten gegen Autos und ...

Krefeld - Am frühen Sonntagmorgen, dem 21.05.2017, gegen 00:28 Uhr beobachtete eine aufmerksame Zeugin eine Gruppe von jungen Männern, die auf der Uerdinger Straße stadteinwärts, von der Kirmes auf dem Sprödentalplatz kommend, gegen geparkte Autos, Mülleimer und Verkehrsschilder traten. Die hinzugerufene Polizei konnte die Täter aufgrund der guten Beschreibung zeitnah im Bereich stellen. Dabei handelte es sich hauptsächlich um jugendliche Krefelder, die anschließend ihren Erziehungsberechtigten übergeben wurden. Bisher wurden zwei beschädigte PKW und drei beschädigte Mülleimer festgestellt. Eine Strafanzeige wurde gefertigt. (413)

OTS: Polizeipräsidium Krefeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50667 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50667.rss2

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld Pressestelle Telefon: 02151 634 1111    oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0 www.polizei.nrw.de/krefeld Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!