Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Randalierer in Psychiatrie eingewiesen

16.11.2020 - 16:12:32

Polizeiinspektion Ludwigslust / Randalierer in Psychiatrie ...

Neustadt-Glewe - Ein 53-j?hriger Mann, der am Samstag in Neustadt- Glewe mit einer Axt mehrere Sachbesch?digungen begangen hat, ist sp?ter in eine psychiatrische Einrichtung eingewiesen worden. Der deutsche Tatverd?chtige soll zun?chst den Eingangsbereich und sp?ter die Balkont?r eines Wohnhauses mit einer Axt massiv besch?digt haben. Zudem f?hlte sich eine Bewohnerin, die den 53-j?hrigen Deutschen bereits vor einigen Tagen wegen Hausfriedensbruchs angezeigt hatte, von dem augenscheinlich verwirrten Randalierer bedr?ngt. Eintreffende Polizeibeamte stellten zun?chst die Axt sicher und nahmen den Mann dann in Gewahrsam. Ein Richter ordnete anschlie?end die Einweisung in die Psychiatrie an.

R?ckfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust Pressestelle Klaus Wiechmann Telefon: 03874/411 304 E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/108763/4764493 Polizeiinspektion Ludwigslust

@ presseportal.de