Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Randalierer im Discounter

26.03.2020 - 13:56:26

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis / Randalierer im Discounter

Arnsberg - Mit den Schutzmaßnahmen gegen den Corona-Virus zeigte sich ein Kunde in einem Discounter auf der Straße "Am Schindellehm" nicht einverstanden. Er beschädigte einen Spuckschutz. Am Mittwoch gegen 20 Uhr wurde der Mann durch einen Mitarbeiter darauf hingewiesen, dass jeder Kunde einen Einkaufswagen zu nutzen hat. Der Mann zeige sich uneinsichtig und motzte herum. Anschließend ging er zum Kassenbereich. Hier zerrte er lautstark an dem aufgebauten Spuckschutz und beschädigte diesen. Nachdem die Polizei verständigt wurde, flüchtet der Randalierer in unbekannte Richtung. Der Mann kann wie folgt beschrieben werden: etwa 25 bis 30 Jahre alt, ungepflegtes Erscheinungsbild, dunkle Haare, Jeanshose von Engelbert-Strauss, blaue Jacke, Rucksack, circa 1,75 Meter groß Hinweise nimmt die Polizei in Arnsberg unter 02932 - 90 200 entgegen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Holger Glaremin Telefon: 0291/9020-1140 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65847/4557245 Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

@ presseportal.de