Polizei, Kriminalität

Randalierer am Barfußpfad

04.04.2018 - 12:26:31

Polizeidirektion Bad Kreuznach / Randalierer am Barfußpfad

Bad Sobernheim - Am 04.04.2018 nahm ein Zeuge laute Geräusche im Bereich des Barfußpfades wahr und meldete dies der Polizei. Eine Streife konnte an der Baustelle des Barfußpfades feststellen, dass zwei Straßenlaternen und drei Bauzaunelemente beschädigt wurden. Mehrere Pflastersteine wurden im Bereich des Barfußpfades verteilt. Die Verursacher der Schäden konnten noch in unmittelbarer Nähe des Barfußpfades festgestellt werden. Hierbei wurden eindeutige Spuren der entstandenen Sachbeschädigungen gesichert. Bei den drei Randalierern handelte es sich um einen 15-jährigen Jugendlichen, eine 20-jährige Frau, sowie einen 25-jährigen Mann. Diese waren teilweise erheblich alkoholisiert. Der Jugendliche wurde an seinen Erziehungsberechtigten überstellt. Der 25-jährige Mann tat sich dadurch hervor, dass er die Polizisten während der Sachverhaltsaufklärung beleidigte. Gegen alle Beteiligten wurden Ermittlungsverfahren eingeleitet. Darüber hinaus müssen sie für die entstandenen Schäden aufkommen.

OTS: Polizeidirektion Bad Kreuznach newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117703 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117703.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn Telefon: 06752/1560 pikirn@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!