Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Randalierender Hotelgast wird eingewiesen

20.11.2019 - 13:36:19

Polizei Aachen / Randalierender Hotelgast wird eingewiesen

Aachen - Gestern Abend (19.11.2019) gegen 19.40 Uhr randalierte ein Hotelgast in seinem Zimmer. Ein Zeuge alarmierte die Polizei, die für die Dauer des Einsatzes einen Teil der Krefelder Straße sperren musste. Offensichtlich hatte ein geistig verwirrter 54-jährige Mann Teile des Mobiliars zerstört und aus dem Hotelfenster geworfen. Neben dem Hotelinventar wurde dabei auch ein Pkw beschädigt. Ermittlungen der Polizei ergaben Hinweise, dass der Mann offensichtlich psychisch krank ist und zudem zum Zeitpunkt des Vorfalls Drogen konsumiert hatte. Den Polizisten gelang es, den Mann trotz starker Stimmungsschwankungen zu beruhigen. Der Notarzt veranlasste die Einweisung auf Grundlage des Psychisch-Kranken-Gesetz (PsychKG) ins Krankenhaus. Ein Strafverfahren unter anderem wegen Sachbeschädigung wurde eingeleitet. (fp)

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211 Fax: 0241 / 9577 - 21205

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/11559/4444969 Polizei Aachen

@ presseportal.de