Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Räuberischer Diebstahl

30.06.2020 - 17:16:34

Polizeidirektion Pirmasens / Räuberischer Diebstahl

Hauenstein - Gestern, gegen 14.00 Uhr, verschaffte sich ein amtsbekannter 29-jähriger Mann Zugang zu einer Wohnung in der Weißenburger Straße und entwendete dort eine größere Geldmenge, die offen auf dem Wohnzimmertisch lag. Als der Wohnungsinhaber den Eindringling auf frischer Tat ertappte, kam es zu einem Gerangel zwischen beiden Personen, wobei der Geschädigte eine Treppe hinuntergestoßen wurde, aber unverletzt blieb. Der Dieb konnte zunächst entkommen, aber im Rahmen der Fahndung durch die Polizei Dahn an einem Einkaufsmarkt festgenommen werden. Er führte nur noch einen Restbetrag des entwendeten Geldes bei sich. Zudem konnte festgestellt werden, dass er unter deutlichem Einfluss von Betäubungsmittel stand. |pidn

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Dahn

Telefon: 06391-916-201

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117677/4639025 Polizeidirektion Pirmasens

@ presseportal.de