Polizei, Kriminalität

Räuberischer Diebstahl - Täter auf der Flucht

07.11.2018 - 02:51:21

Polizeipräsidium Rostock / Räuberischer Diebstahl - Täter auf ...

Neustadt-Glewe - Am 06.11.2018, gegen 12:05 Uhr kam es in einem Lebensmittelmarkt in der Bahnhofsstraße in Neustadt-Glewe zu einem räuberischen Diebstahl. Durch einen Mitarbeiter des Marktes wurde beobachtet, wie drei Täter sich einen Rucksack mit Lebensmittel füllten und den Inhalt an der Kasse nicht bezahlen wollten. Darauf angesprochen, versuchten die Täter zu fliehen. Während der Mitarbeiter des Marktes den Rucksack festhielt, versuchte einer der Täter diesen zu schlagen, um mit der Beute zu entkommen. Letztendlich ließ der Täter los und flüchtete ohne seinen Rucksack. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Polizei bittet um Unterstützung bei der Suche nach den Tätern. Wer entsprechende Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise zu den Tätern und zum Fluchtweg geben kann, wird gebeten sich an das Polizeihauptrevier Ludwigslust Tel.: 03874/411-0 oder jede andere Polizeidienststelle zu wenden.

Im Auftrag

Maik Hensel Polizeiführer vom Dienst Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Rostock

OTS: Polizeipräsidium Rostock newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108746 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108746.rss2

Rückfragen zu den Bürozeiten: Polizeipräsidium Rostock Pressestelle Sophie Pawelke, Stefan Baudler Telefon 1: 038208 888 2040 Telefon 2: 038208 888 2041 Fax: 038208 888 2006 E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de https://twitter.com/polizei_pp_ros

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende: Polizeipräsidium Rostock Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst Telefon: 038208 888 2110 E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

@ presseportal.de