Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Räuberischer Diebstahl in Wohnung - Dieb flüchtete mit Beute

31.07.2020 - 21:27:23

Polizeidirektion Bad Kreuznach / Räuberischer Diebstahl in ...

Bad Kreuznach, Engelsgasse - Am Freitag kam es gegen 18:15 Uhr in der Engelsgasse zu einem räuberischen Diebstahl eines W-Lan-Routers und eines CD-Players. Der 26-jährige Geschädigte traf beim Betreten seiner Wohnung in einem Mehrfamilienhaus auf den bis dato unbekannten Täter. Der Täter attackierte den Geschädigten sofort und verletzte diesen leicht durch einen Griff an den Hals. Anschließend flüchtete der Täter per Fahrrad mit den genannten Gegenständen. Die Polizei Bad Kreuznach konnte den Täter schließlich während Fahndungsmaßnahmen in der Wilhelmstraße festnehmen und das Diebesgut sowie eine größere Menge Bargeld unbekannter Herkunft sicherstellen. Bei dem Täter handelte es sich um einen amtsbekannten 33-Jährigen. Der 33-Jährige stand unter leichtem Alkoholeinfluss und hatte wohl vor der Tat auch Betäubungsmittel konsumiert. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Er musste die folgenden Stunden in einer Polizeizelle verbringen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Kreuznach

Telefon: 0671 8811-0 E-Mail: pibadkreuznach@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117703/4667583 Polizeidirektion Bad Kreuznach

@ presseportal.de