Polizei, Kriminalität

Räuberischer Diebstahl in einem Schuhgeschäft

07.11.2018 - 05:21:32

Polizeipräsidium Hamm / Räuberischer Diebstahl in einem ...

Hamm - Bockum-Hövel - Am Dienstag, 06. November 2018, gegen 19.30 Uhr wurde ein unbekannter Täter dabei beobachtet, wie er sich in einem Schuhgeschäft an der Friedrich-Ebert-Straße ein paar Schuhe unter die Jacke steckte. Der Täter verließ den Laden und wurde von einer Mitarbeiterin festgehalten. Er konnte sich mit Gewalt losreißen und flüchtete auf einem Fahrrad vom Tatort. Der Täter kann wie folgt beschrieben werden: etwa 30 bis 35 Jahre alt, ca. 185 cm groß, vermutlich Osteuropäer, mittellange schwarze Haare, bekleidet mit einer schwarzen Lederjacke und einer hellblauen Jeans. Hinweise nimmt die Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen. (ab)

OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hamm/

@ presseportal.de