Polizei, Kriminalität

Räuberischer Diebstahl in Discounter

04.09.2019 - 21:26:46

Polizeipräsidium Hamm / Räuberischer Diebstahl in Discounter

Hamm-Mitte - Am Mittwoch, den 4. September, gegen 14.15 Uhr, entwendete ein 30-Jähriger aus Drensteinfurt Getränke aus einem Supermarkt auf dem Westring. Ein 51-jähriger Angestellter beobachtete den Diebstahl und forderte den Langfinger nach Passieren des Kassenbereichs auf, stehen zu bleiben. Dieser versuchte jedoch, sich der Aufforderung zu entziehen, indem er den Mitarbeiter zunächst verbal bedrohte und ihn anschließend schlug. Anschließend flüchtete er zu Fuß und konnte von eingesetzten Polizeibeamten nach kurzer Fahndung festgenommen werden. Er wurde zur Polizeiwache Mitte verbracht und anschließend wieder von dort entlassen. Auf ihn wartet nun ein Strafverfahren wegen räuberischen Diebstahls.(es)

OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de https://hamm.polizei.nrw/

@ presseportal.de