Polizei, NRW

Raesfeld - Beim Abbiegen kollidiert

17.04.2018 - 18:06:46

Kreispolizeibehörde Borken / Raesfeld - Beim Abbiegen kollidiert

Raesfeld - Einen Sachschaden in Höhe von circa 1.500 Euro bescherte ein Zusammenstoß am Dienstag den beteiligten Autofahrern in Raesfeld. Ein 83 Jahre alter Mann aus Raesfeld befuhr gegen 08.55 Uhr die Weseler Straße in Richtung Dorstener Straße. Als er nach links in die Borkener Straße einbiegen wollte, kollidierte er mit dem Wagen eines vorfahrtberechtigten 48 Jahre alten Bocholters. Dieser war auf der Dorstener Straße in Richtung Borkener Straße unterwegs gewesen und hatte in die Weseler Straße abbiegen wollen.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Thorsten Ohm Telefon: 02861-900 2204 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!