Polizei, NRW

Raesfeld - Bei Kollision schwer verletzt

11.02.2019 - 15:01:41

Kreispolizeibehörde Borken / Raesfeld - Bei Kollision schwer ...

Raesfeld - Schwere Verletzungen hat der 88-Jähriger am Sonntag bei einem Unfall in Raesfeld erlitten. Der Raesfelder saß in dem Wagen, mit dem ein 43-jähriger gegen 11.15 Uhr in Richtung Dorfmitte die Dorstener Straße befuhr. Als ein 46-jähriger Raesfelder diese vom Südring aus mit seinem Fahrzeug queren wollte, kam es zum Zusammenstoß. Ein Rettungswagen brachte den Schwerverletzten ins Krankenhaus; der entstandene Sachschaden liegt circa bei 6.000 Euro.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Thorsten Ohm Telefon: 02861-900 2204 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de