Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Radlader kippt um

27.04.2021 - 11:57:42

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg / Radlader kippt um

Luhden - (ma)

Mit einem Radlader der Marke Merlo ist gestern gg.08.40 Uhr der 79j?hrige Fahrer des Fahrzeugs auf der absch?ssigen Stra?e "Im Grunde" in Luhden umgekippt.

Der Fahrer des Teleskopladers zog sich hierbei Kopfverletzungen zu und wurde zu weiteren Untersuchungen in das Schaumburger Klinikum verbracht.

Die genaue Ursache des Unfalls ist noch nicht abschlie?end gekl?rt. Der 79j?hrige befuhr nach bisherigen Erkenntnissen die stark absch?ssige Stra?e und hat m?glicherweise bei durchgef?hrten Schaltbewegungen die Kontrolle ?ber das Fahrzeug verloren.

Die ebenfalls alarmierte Feuerwehr Luhden ?bernahm Sicherungsma?nahmen am Unfallort und streute ausgelaufenes ?l ab.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg Polizeikommissariat B?ckeburg Ulmenallee 9 31675 B?ckeburg Matthias Auer Telefon: 05722/9593-154 E-Mail: matthias.auer@polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg /

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/57922/4900064 Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

@ presseportal.de