Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Radfahrerin stürzte

22.07.2020 - 16:12:31

Kreispolizeibehörde Euskirchen / Radfahrerin stürzte

53881 Euskirchen-Euenheim - Dienstagabend (17.50 Uhr) befuhr eine 59-Jährige aus Mechernich mit ihrem Fahrrad den Radweg rechtsseitig der Kommerner Straße stadteinwärts. Als sie den Einmündungsbereich zur Kreisstraße 178 (Richtung Billig) überqueren wollte, bog gleichzeitig ein Fahrzeug auf die Landstraße in Richtung Billig ab. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, bremste die Mechernicherin ihr Rad stark ab. Dadurch kam sie zu Fall und verletzte sich. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus. Offenbar hatte der oder die FahrzeugführerIn das Unfallgeschehen nicht bemerkt. Das Fahrzeug setzte seine Fahrt fort.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen Pressestelle Telefon: 02251/799-203 od. 799-0 Fax: 02251/799-90209 E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/ Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65841/4659313 Kreispolizeibehörde Euskirchen

@ presseportal.de