Polizei, Kriminalität

Radfahrerin reagiert sauer

24.08.2017 - 15:47:04

Polizei Bielefeld / Radfahrerin reagiert sauer

Bielefeld - MK / Bielefeld - Mitte - Eine Bielefelderin zeigte sich am Mittwoch, 23.08.2017, beleidigend und uneinsichtig, als sie ein Streifenpolizist, auf dem Fahrrad, ansprach. Sie hatte an der Jölenbecker Straße das rote Signal einer Ampel ignoriert.

Der uniformierte Polizist fuhr gegen 13:45 Uhr stadteinwärts auf dem Radweg, entlang der Jöllenbecker Straße. An der Einmündung der Albert-Schweitzer-Straße befand er sich hinter einer Radfahrerin, die sich auf eine rote Ampel zubewegte.

Weil die Radfahrerin ihre Geschwindigkeit nicht verlangsamte, sprach sie der Polizist zweimal an. Dies kommentierte die Frau nur mit einer groben Beleidigung und ignorierte das Ampelsignal.

Der Beamte stoppte die Frau und rief eine Streifenwagenbesatzung zur Unterstützung, weil ihm die Radfahrerin ihre Personalien verweigerte. Dem Streifenteam zeigte sie ihren Personalausweis vor. Die 42-jährige Bielefelderin sah ihren Verstoß nicht ein und fühlte sich von dem Fahrrad-Polizisten belästigt.

Die Beamten notierten die Personalien der 42-Jährigen für eine Strafanzeige. Das Fahrrad der Bielefelderin war nicht für den Straßenverkehr ausgelegt, so dass sie ihre restliche Strecke schieben musste.

OTS: Polizei Bielefeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12522 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12522.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Bielefeld Leitungsstab/ Pressestelle Kurt-Schumacher-Straße 46 33615 Bielefeld

Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020 Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232 Kathryn Landwehrmeyer (KL), Tel. 0521/545-3021 Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022 Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!