Polizei, Kriminalität

Radfahrerin bei Verkehrsunfall leicht verletzt

05.10.2018 - 21:36:50

Kreispolizeibehörde Viersen / Radfahrerin bei Verkehrsunfall ...

Viersen-Süchteln - Am Freitag gegen 15.45 Uhr befuhr ein 78jähriger PKW-Führer aus Viersen-Süchteln in Süchteln die Ratsallee aus Richtung Busbahnhof kommend und wollte nach rechts in die Tönisvorster Straße in Richtung Innenstadt abbiegen. Dabei achtete er nicht auf eine 61jährige Fahrradfahrerin aus Süchteln, die die Fußgängerfurth in Richtung Rathaus fahrend benutzte. Es kam zum Zusammenstoß. Die Radfahrerin stürzte und wurde dabei leicht verletzt. Sie trug keinen Fahrradhelm. /UR (1371)

OTS: Kreispolizeibehörde Viersen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65857 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65857.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstellle Ulrich Rothstein Telefon: 02162/377-1150 während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1192 Fax: 02162/377-1155 E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

@ presseportal.de