Polizei, Kriminalität

Radfahrerin angefahren

19.12.2017 - 15:21:31

Polizei Düren / Radfahrerin angefahren

Düren - Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Montagvormittag in der Dr. Decker Straße ereignete, wurde eine 21 Jahre alte Radfahrerin aus Düren verletzt.

Ein 83-jähriger Dürener befuhr gegen 11:20 Uhr in seinem Pkw die Schillingsstraße in Fahrtrichtung Valencienner Straße. An der Einmündung Dr. Decker Straße/Schillingsstraße übersah er die 21-Jährige, die sich bereits auf dem dortigen Fußgängerüberweg befand und touchierte ihr Fahrrad. Daraufhin fiel die Dürenerin zu Boden. Da sie über Schmerzen klagte, wurde sie mittels eines RTW zur Behandlung in ein Krankenhaus gefahren.

Es entstand geringer Sachschaden

OTS: Polizei Düren newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/8 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_8.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100 Fax: 02421 949-1199

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!