Polizei, Kriminalität

Radfahrer von Pkw erfasst

10.04.2018 - 12:31:47

Polizeidirektion Ratzeburg / Radfahrer von Pkw erfasst

Ratzeburg - 10. April 2018 / Kreis Herzogtum Lauenburg - 09.04.2018 - Mölln

Am 09.04.2018, gegen 09:55 Uhr, kam es in Mölln zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Mann verletzt wurde. Ein 18-jähriger Mann aus Mölln befuhr mit einem Pkw Renault Twingo den Wasserkrüger Weg in Richtung Waldstadt. Nach ersten Erkenntnissen fuhr der 18-jährige Möllner an einem in gleicher Richtung fahrenden 78-jährigen Möllner Radfahrer vorbei. Als beide sich in Höhe der Hausnummer 101 befanden, zog der Fahrradfahrer plötzlich nach links. Es kommt zum Zusammenstoß zwischen PKW und Fahrradfahrer. Hierbei stürzt der 78-jährige zunächst auf die Motorhaube und dann auf die Fahrbahn. Der Radfahrer wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Es entstand ein Sachschaden von etwa 2000,-- Euro.

OTS: Polizeidirektion Ratzeburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43735 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43735.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg - Stabsstelle / Presse - Rena Bretsch Telefon: 04541/809-2010

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!