Polizei, Kriminalität

Radfahrer verletzt sich bei Verkehrsunfall

19.11.2017 - 18:31:34

Kreispolizeibehörde Viersen / Radfahrer verletzt sich bei ...

Kempen - Ein Radfahrer verletzte sich bei Kollision mit einem PKW zum Glück nur leicht.

Ein 35-jähriger Autofahrer aus Kempen befuhr gegen 13:00 Uhr die Orsaystraße in Fahrtrichtung Wambrechiestraße. An der Kreuzung Kuhstraße hielt er zunächst ordnungsgemäß an, übersah aber offensichtlich beim Wiederanfahren den von rechts kommenden 59-jährigen Radfahrer aus Kempen. Beim Zusammenstoß mit dem PKW kam der Radfahrer, der keinen Helm trug, zu Fall, verletzte sich aber zum Glück nur leicht./mikö (1516)

OTS: Kreispolizeibehörde Viersen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65857 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65857.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle Michael Köhler Telefon: 02162/377-1150 während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1192 Fax: 02162/377-1155 E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!