Polizei, Kriminalität

Radfahrer verletzt - Ermittlungen gegen Autofahrer

11.04.2018 - 13:32:00

Polizeiinspektion Verden / Osterholz / Radfahrer verletzt - ...

Landkreis Verden - Langwedel/Etelsen. Am Dienstag gegen 18 Uhr wurde ein 14-jähriger Fahrradfahrer bei einem Verkehrsunfall auf der Bremer Straße (L158) leicht verletzt. Ein 42-jähriger Autofahrer bog vom Parkplatz eines Supermarktes auf die L158 ein und missachtete dabei die Vorfahrt des Jugendlichen, der auf dem Radweg in Richtung Achim unterwegs war. Es kam zur Kollision, wobei der Junge zu Boden stürzte und leicht verletzt wurde. Gegen den Autofahrer leitete die Polizei ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung ein.

OTS: Polizeiinspektion Verden / Osterholz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68441 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68441.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Helge Cassens Telefon: 04231/806-104 www.polizei-verden-osterholz.de www.twitter.com/Polizei_VER_OHZ

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!