Polizei, Kriminalität

Radfahrer prallt gegen Auto

11.08.2017 - 12:51:23

Polizei Braunschweig / Radfahrer prallt gegen Auto

Braunschweig - Braunschweig, 10.08.2017 , 17.30 Uhr

Nach Zeugenangaben sehr zügig, wollte ein Radfahrer am Donnerstagnachmittag die Wichernstraße auf dem Pastor-Finck-Weg queren und übersah dabei ein sehr langsam fahrendes Auto.

Der 24-Jährige prallte gegen den Kotflügel und rollte über die Haube auf die Fahrbahn. Dabei zog er sich Schürfwunden und Prellungen zu und kam zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus. Der 27-jährige Autofahrer konnte den Radler wegen einer Grundstücksmauer erst im letzten Moment wahrnehmen. Der Sachschaden beträgt etwa 4200 Euro.

OTS: Polizei Braunschweig newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11554 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11554.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3032 Fax: 0531/476-3035 E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei-braunschweig.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!