Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Radfahrer prallt gegen Auto und stürzt

31.07.2020 - 16:07:17

Polizeipräsidium Westpfalz / Radfahrer prallt gegen Auto und ...

Kaiserslautern - Die Wege einer Autofahrerin und eines Fahrradfahrers haben sich am Donnerstag in der Brandenburger Straße gekreuzt. Für den Biker endete die Begegnung mit einer Platzwunde am Kopf, Schürfwunden am Körper sowie einem ramponierten Fahrrad.

Nach den derzeitigen Erkenntnissen war der Radfahrer mit hoher Geschwindigkeit auf dem Radweg parallel zur Brandenburger Straße in Richtung Trippstadter Straße unterwegs. Die Autofahrerin kam mit ihrem Pkw vom Parkplatz eines Baumarktes und wollte in die Brandenburger Straße einbiegen.

Der 39-jährige Biker prallte gegen die Fahrerseite des Wagens und stürzte zu Boden, wobei er sich eine Platzwunde und mehrere Schürfwunden zuzog. Der Mann wurde zur weiteren Untersuchung ins Krankenhaus gebracht. Die 30-jährige Autofahrerin blieb unverletzt. |cri

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117683/4667360 Polizeipräsidium Westpfalz

@ presseportal.de