Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Obs, Polizei

Radfahrer nach Unfall verletzt -Hilden- 1906045

10.06.2019 - 19:16:16

Polizei Mettmann / Radfahrer nach Unfall verletzt -Hilden- 1906045

Mettmann - Am Sonntagnachmittag des 09.06.2019, gegen 17:45 Uhr, befuhr ein 46-Jähriger aus Mönchengladbach mit seinem VW Golf die innerörtliche Hochdahler Straße in Richtung Innenstadt. An der Kreuzung Berliner Straße beabsichtigte er, nach rechts in Richtung Düsseldorf abzubiegen. Dabei kam es zu einer Berührung mit einem vorfahrtberechtigten 72-jährigen Düsseldorfer, welcher mit seinem Fahrrad die Berliner Straße in Richtung Düsseldorf befuhr. Der Fahrradfahrer kam zu Fall und verletzte sich. Er wurde zur stationären Aufnahme mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Weder an dem Pkw noch an dem Fahrrad entstand erkennbarer Sachschaden. Zum Zweck der Unfallaufnahme wurde die Kreuzung zeitweise zum Teil gesperrt.

OTS: Polizei Mettmann newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43777 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43777.rss2

Rückfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann - Polizeipressestelle - Adalbert-Bach-Platz 1 40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010 Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/mettmann

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de