Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Radfahrer leicht verletzt

25.06.2020 - 13:26:36

Polizeiinspektion Northeim / Radfahrer leicht verletzt

Northeim - Nörten-Hardenberg, Neustadt, Mittwoch, 24.06.2020, 10.55 Uhr

WOLBRECHTSHAUSEN (köh) - Mittwochvormittag kam es zu einem Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Traktors mit Anhänger und einem Radfahrenden.

Das landwirtschaftliche Gespann befuhr vor dem Fahrradfahrer die Neustadt in Richtung Parensen. Der 38-jährige Traktorfahrer beabsichtigte nach links abzubiegen. Da der Fahrtrichtungsanzeiger seines Anhängers defekt war, setzte der 76- jähriger Fahrradfahrer mit seinem Pedelec zum Überholen an. Als er sich in Höhe des Traktors befand, bog dieser nun nach links ab. Der Radfahrer bremste daraufhin stark, kam dabei zu Fall und stürzt auf die Fahrbahn.

Durch den Sturz verletzte er sich leicht und wurde mit dem Rettungswagen ins Northeimer Krankenhaus gefahren. Ein Sachschaden entstand dabei nicht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200 Fax: 05551/7005 250 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/57929/4634125 Polizeiinspektion Northeim

@ presseportal.de