Polizei, Kriminalität

Radfahrer kollidiert mit PKW

26.03.2017 - 21:11:29

Kreispolizeibehörde Viersen / Radfahrer kollidiert mit PKW

Viersen-Süchteln - Ein 71-jähriger Pedelec-Fahrer verletzt sich leicht beim Zusammenstoß mit einem Auto.

Der 71-jährige Süchtelner befuhr gegen 16:44 Uhr die Bergstraße in Fahrtrichtung Innenstadt. Als er die Humboldtstraße überqueren wollte, achtete er offensichtlich nicht auf eine 24-jährigen aus Dülken, die mit ihrem Wagen für ihn von rechts kommend in Richtung Hindenburgstraße fuhr. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wobei der Süchtelner zu Fall kam und sich dabei leicht verletzte. An der Kreuzung gilt die Vorfahrtsregelung `Rechts vor Links´./mikö (379)

OTS: Kreispolizeibehörde Viersen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65857 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65857.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle Michael Köhler Telefon: 02162/377-1150 während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1192 Fax: 02162/377-1155 E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!