Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Radfahrer fuhr gegen Ampelmast und wurde schwerverletzt

31.01.2021 - 14:12:34

Polizei Paderborn / Radfahrer fuhr gegen Ampelmast und wurde ...

Paderborn - (ro) Ein Radfahrer verletzte sich schwer als er in der Samstagnacht auf dem Gehweg der Neuh?user Stra?e gegen einen Ampelmast fuhr. Der 33j?hrige befuhr gegen 03:00 Uhr den Gehweg der Neuh?user Stra?e stadtausw?rts. In H?he des Hauses Nr. 115 fuhr er gegen einen Masten der dortigen Fu?g?ngerampel. Durch den Zusammensto? zog er sich eine Platzwunde am Kopf zu, st?rzte und blieb zun?chst regungslos auf dem Gehweg liegen. Erst durch mehrmaliges Ansprechen von Unfallzeugin und einer zuf?llig am Unfallort vorbeifahrenden Polizeistreife, kam der Radfahrer wieder zu vollem Bewusstsein. Er wurde mit dem Rettungswagen zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus verbracht. Der Radfahrer trug keinen Schutzhelm. Zur Unfallzeit herrschte starker Schneefall.

R?ckfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Paderborn - Presse- und ?ffentlichkeitsarbeit - Telefon: 05251 306-1320 E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de

Au?erhalb der B?rozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn Telefon: 05251 306-1222

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/55625/4826302 Polizei Paderborn

@ presseportal.de