Polizei, Kriminalität

Radfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

12.04.2018 - 20:46:22

Kreispolizeibehörde Viersen / Radfahrer bei Verkehrsunfall ...

Tönisvorst - St. Tönis - Um 15.10 Uhr wurde ein 80 jähriger Radfahrer aus Tönisvorst, bei einem Verkehrsunfall, auf der Straße Unterweiden, schwer verletzt. Er befuhr den rechtsseitig gelegenen Schotterweg, neben der Fahrbahn. Kurz vor dem Bahnübergang wollte er die Straßenseite wechseln. Hierzu fuhr er, ohne auf den fließenden Verkehr zu achten, auf die Straße. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem, in gleicher Richtung fahrenden, VW. Dieser wurde von einem 45 jährigen Tönisvorster geführt.

OTS: Kreispolizeibehörde Viersen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65857 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65857.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle Udo Breuer Telefon: 02162/377-1150 während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1192 Fax: 02162/377-1155 E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!