Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Radfahrer bei Verkehrsunfall leicht verletzt

22.06.2020 - 13:51:41

Polizeiinspektion Northeim / Radfahrer bei Verkehrsunfall ...

Northeim - Northeim, Einbecker Landstraße, Sonntag, 21.06.2020, 15.40 Uhr

NORTHEIM (köh) - Am Sonntagnachmittag kam es in der Einbecker Landstraße in Höhe des Hermann-Teuteberg Kreisverkehrsplatzes zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 13- jähriger Fahrradfahrer leicht verletzt wurde. Ein 38- jährigen polnischer Staatsangehöriger befuhr mit seinem Pkw Fiat die Einbecker Landstraße. Beim Überfahren eines Fußgängerüberweges fuhr der 13-jährige Radfahrer aus Northeim in die hinter linke Fahrzeugtür des Fiat. Er stürzte zu Boden und zog sich dabei leichte Hautabschürfungen zu. Eine Behandlung im Krankenhaus war nicht erforderlich. Bei dem Verkehrsunfall entstand ein Sachschaden von ca. 1000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200 Fax: 05551/7005 250 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/57929/4630589 Polizeiinspektion Northeim

@ presseportal.de