Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Radfahrer bei Verkehrsunfall lebensgef?hrlich verletzt

11.10.2020 - 21:37:19

Polizeipr?sidium Oberhausen / Radfahrer bei Verkehrsunfall ...

Oberhausen - Bei einem schweren Verkehrsunfall im Stadtteil Altstaden ist am Sonntagnachmittag ein Duisburger Radfahrer lebensgef?hrlich verletzt worden.

Ersten Ermittlungen nach fuhr der 36-J?hrige gegen 15.55 Uhr auf der Alstadener Str. 49 im Bereich einer Grundst?cksausfahrt mit seinem Fahrrad vom Gehweg auf die Fahrbahn. Hierbei kam es zur Kollision mit dem Pkw Kia einer 20-j?hrigen Oberhausenerin, welche die Alstadener Stra?e aus Richtung Duisburger Stra?e in Richtung Bebelstra?e befuhr.

Der verletzte Fahrradfahrer musste nach not?rztlicher Erstversorgung mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen werden.

Die Autofahrerin blieb bei dem Unfall unverletzt.

Beide Fahrzeuge wurden durch den Unfall besch?digt. Die Sachschadensh?he wird auf 3000 Euro gesch?tzt.

Die Alstadener Stra?e musste f?r die Dauer der Unfallaufnahme in beide Fahrtrichtungen gesperrt werden.

Die Ermittlungen zum Hergang des Unfalls dauern an. Die Polizei bittet Zeugen des Unfalls darum, sich unter der Telefonnummer 0208/826-0 mit dem Verkehrskommissariat in Verbindung zu setzen.

R?ckfragen bitte an:

Polizei Oberhausen auf www.facebook.com/Polizei.NRW.OB

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Oberhausen Leitstelle Telefon: 0208/8260 E-Mail: Leitstelle.Oberhausen@polizei.nrw.de https://oberhausen.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/62138/4730781 Polizeipr?sidium Oberhausen

@ presseportal.de