Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Radfahrer bei Verkehrsunfällen verletzt

10.01.2020 - 13:21:46

Polizeipräsidium Rheinpfalz / Radfahrer bei Verkehrsunfällen ...

Ludwigshafen - Gleich zwei Mal wurden gestern Radfahrer im Straßenverkehr verletzt. Im ersten Fall, am 09.01.2020, kurz vor 14.30 Uhr, stand eine 37-jährige Radfahrerin auf der Halbergstraße hinter einem Auto. Der 40-jährige Autofahrer legte versehentlich den Rückwärtsgang ein und fuhr gegen die hinter ihm stehende Radfahrerin. Die Frau blieb unverletzt.

Am Abend gg 22.30 Uhr, wollte eine 64-jährige Fahrradfahrerin in der Bahnhofstraße an einem parkenden Wagen vorbeifahren, als der Fahrer des Wagens plötzlich die Tür aufriss. Die Radfahrerin stürzte und verletzte sich.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz Sandra Giertzsch Telefon: 0621-963-1500 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117696/4488454 Polizeipräsidium Rheinpfalz

@ presseportal.de