Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

08.10.2020 - 16:02:13

Polizeipr?sidium Stuttgart / Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Stuttgart-Vaihingen - Ein 16 Jahre alter Fahrradfahrer ist am Mittwoch (07.10.2020) beim Zusammensto? mit einem Skoda Octavia in der Robert-Koch-Stra?e schwer verletzt worden. Der 74-j?hrige Autofahrer bog gegen 18.30 Uhr von der Vollmoellerstra?e in die Robert-Koch-Stra?e ab. Zeitgleich ?berquerte der 16-J?hrige mit seinem Rad die Fu?g?ngerfurt. Der 74-J?hrige stie? mit dem Fahrradfahrer zusammen, woraufhin dieser st?rzte. Aus bislang ungekl?rter Ursache rollte das Fahrzeug anschlie?end ?ber die Beine des am Boden liegenden Jugendlichen. Rettungskr?fte k?mmerten sich um den Schwerverletzten und brachten ihn zur weiteren medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in H?he von mehreren Tausend Euro.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 / 8990 - 1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de B?rozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Au?erhalb der B?rozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110977/4728765 Polizeipr?sidium Stuttgart

@ presseportal.de