Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

R?uberische Erpressung in Schmarl

06.01.2021 - 12:27:46

Polizeiinspektion Rostock / R?uberische Erpressung in Schmarl

Rostock - Am 5. Januar 2021, kurz nach 18.00 Uhr, ist es im Rostocker Stadtteil Schmarl zu einer r?uberischen Erpressung gekommen. Als sich vier Personen im Alter von 13 bis 15 Jahren auf einem Fu?ballplatz aufhielten, kamen zwei junge M?nner auf sie zu. Einer der beiden M?nner wollte augenblicklich die Musikbox des 13-J?hrigen sehen. Als sich der Junge weigerte, wurde der Mann k?rperlich gewaltt?tig und verlangte die Herausgabe der Box. Der 13-J?hrige ?berreichte ihm die Box. Anschlie?end fragte derselbe Mann nach dem Handy eines 14-J?hrigen. Der 14-J?hrige gab ihm das Handy heraus. In der weiteren Folge fl?chteten die zwei M?nner.

Die Nahbereichsfahndung, bei der auch zwei Diensthunde zum Einsatz kamen, verlief erfolgreich. Die Polizeibeamten stellten auf Grundlage der Wiedererkennung durch die Zeugen und Gesch?digten zwei M?nner fest, die der Tat verd?chtig sind. Bei ihnen handelt es sich um zwei Deutsche im Alter von 16 und 18 Jahren. Entsprechende Durchsuchungen f?hrten zun?chst nicht zum Auffinden der entwendeten Gegenst?nde. Es entstand ein Gesamtschaden in H?he von 880 Euro.

Die Polizeibeamten nahmen eine Strafanzeige wegen r?uberischer Erpressung auf. Die Rostocker Kriminalpolizei ?bernimmt die weiteren Ermittlungen.

R?ckfragen zu den B?rozeiten:

Polizeiinspektion Rostock Ellen Klaubert Ulmenstr. 54 18057 Rostock Telefon: 0381/4916-3040 E-Mail: pressestelle-pi.rostock@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

Interesse an Informationen und Tipps in Echtzeit? www.twitter.com/polizei_rostock https://www.facebook.com/Polizei.HRO.LRO

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/108765/4805413 Polizeiinspektion Rostock

@ presseportal.de