Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Quickborn.

06.04.2021 - 13:07:57

Polizeidirektion Bad Segeberg / Quickborn. Medizinischer Notfall ...

Bad Segeberg - Am 01.04.2021, gegen 19.15 Uhr, bemerkten Passanten in der Ellerauer Stra?e (Quickborn) auf dem Seitenstreifen einen leblosen Mann neben seiner ge?ffneten Autot?r liegen. Offensichtlich war dieser zuvor mit seinem Pkw Seat unterwegs gewesen und hatte seine k?rperliche Beeintr?chtigung bemerkt.

Die insgesamt f?nf Ersthelfer, ein 28 und 30 Jahre altes Ehepaar aus Quickborn, ein 22 und 26 Jahre altes Paar aus Henstedt-Ulzburg und ein 68j?hriger Mann aus Quickborn, verst?ndigten den Rettungsdienst und nahmen bis zum Eintreffen des Notarztes wechselweise die lebensrettenden Sofortma?nahmen bei dem 57j?hrigen Mann aus Quickborn vor.

Polizei und Rettungsdienst lobten im Anschluss an den Einsatz die erfolgreichen und umsichtigen Erste-Hilfe-Ma?nahmen der aufmerksamen Passanten. Zum derzeitigen Gesundheitszustand des Geretteten liegen der Polizei keine Informationen vor.

R?ckfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg

Kai H?dicke-Schories Telefon: 040-52806-205

E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4881886 Polizeidirektion Bad Segeberg

@ presseportal.de