Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Quickborn - Polizei erbittet Hinweise nach Einbruch

27.07.2020 - 12:47:10

Polizeidirektion Bad Segeberg / Quickborn - Polizei erbittet ...

Bad Segeberg - Am vergangenen Freitag ist es im Bereich der Heinrich-Lohse-Straße zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus gekommen, infolgedessen die Polizei um Hinweise aus der Nachbarschaft bittet.

Bisher unbekannte Täter verschafften sich in der Zeit von 8 Uhr bis etwa 13.30 Uhr gewaltsam einen Zugang zu dem Objekt, betraten die Räumlichkeiten des Hauses und durchsuchten insbesondere das Obergeschoss.

Ein Bewohner registrierte den Einbruch bei seiner Rückkehr und verständigte umgehend die Polizei.

Hinweise zu dem Einbruch oder zu sonstigen verdächtigen Wahrnehmungen wie beispielsweise Personen oder Fahrzeugen aus dem in Rede stehenden Bereich nehmen die Ermittler der Kriminalinspektion Pinneberg unter der Rufnummer 04101-2020 entgegen.

Unverändert gilt der Grundsatz, bei verdächtigen Wahrnehmungen schnellstmöglich den Notruf der Polizei zu wählen. Die 110 ist ein elementarer Baustein bei der Bekämpfung der Einbruchskriminalität.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg

Nico Möller Telefon: 04551-884-2020 E-Mail: Nico.Moeller@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4662602 Polizeidirektion Bad Segeberg

@ presseportal.de