Polizei, Kriminalität

Quickborn, Kieler Straße / Polizei nimmt zwei Einbrecher fest

05.07.2017 - 18:31:41

Polizeidirektion Bad Segeberg / Quickborn, Kieler Straße / ...

Bad Segeberg - Am Dienstag, den 04.07.17, konnte die Polizei in Quickborn zwei Einbrecher festnehmen. Gegen 23.30 Uhr hatten sich die Einbrecher in Quickborn gewaltsam Zutritt zu zwei Baucontainern in der Kieler Straße verschafft, die auf einem Neubaugrundstück stehen, und einen Winkelschneider sowie ein Lasermessgerät entwendet. Eine Anwohnerin hatte Geräusche von dem betroffenen Neubaugrundstück gehört und die Polizei verständigt. Beim Eintreffen der Polizei flüchteten die Einbrecher in Richtung Marienhöhe, konnten aber schnell durch die eingesetzten Polizeibeamte gestellt und vorläufig festgenommen werden. Es handelt sich bei ihnen um zwei Männer (48/49 J.)ohne festen Wohnsitz aus Südosteuropa. Sie wurden in den Polizeigewahrsam nach Pinneberg gebracht. Nach Abschluss der polizeilichen Erstmaßnahmen wurden sie heute Nachmittag beim Amtsgericht Itzehoe vorgeführt. Sie erhielten jeweils eine Bewährungsstrafe von sechs Monaten und wurden wieder entlassen.

OTS: Polizeidirektion Bad Segeberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/19027 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_19027.rss2

Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg

Silke Westphal Telefon: 04551 884 - 0 E-Mail: silke.westphal@polizei.landsh.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!