Polizei, Kriminalität

Quadfahrer wurde nicht leicht sondern schwer verletzt

14.01.2019 - 15:06:38

Kreispolizeibehörde Heinsberg / Quadfahrer wurde nicht leicht ...

Heinsberg-Oberbruch - Am Freitagmorgen (11. Januar) ereignete sich gegen 7.10 Uhr ein Verkehrsunfall, bei dem ein 36-jähriger Quadfahrer verletzt wurde. Wir informierten darüber mit Polizeibericht Nr. 11 vom 11. Januar 2019.

Leider haben die Untersuchungen im Krankenhaus ergeben, dass der Wassenberger sich schwerer verletzt hatte, als zunächst angenommen wurde. Er musste dort stationär verbleiben und wird weiter behandelt.

OTS: Kreispolizeibehörde Heinsberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65845 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65845.rss2

Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

@ presseportal.de