Kriminalität, Polizei

Prüm - Am Donnerstag, den 10.11.2022, kam es gegen 08:00 Uhr auf der Landesstraße 9 zwischen den Ortschaften Niederüttfeld und Üttfeld-Bahnhof zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden.

10.11.2022 - 12:17:24

Verkehrsunfall mit Personenschaden - Vollsperrung der L9

Ein Sattelzug mit Tankauflieger kam in einer Gefällestrecke nach rechts von der Fahrbahn ab, kippte auf die Fahrzeugseite und kam sodann im Straßengraben zum Liegen.

Der leicht verletzte Fahrzeugführer konnte das Fahrzeug selbst verlassen und wurde durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

Die Bergung des Fahrzeugs wird noch mehrere Stunden in Anspruch nehmen. Eine Vollsperrung der L 9 mitsamt Umleitung wurde bereits durch die Straßenmeisterei Arzfeld eingerichtet. Der Tankauflieger wurde infolge des Unfalls nicht beschädigt.

Im Einsatz befinden sich neben den vorgenannten Kräften die Feuerwehren aus Arzfeld und Üttfeld, die Kreisverwaltung Bitburg-Prüm sowie die Polizei Prüm.

Etwaige Zeugen des Unfallhergangs werden gebeten sich bei der Polizei Prüm (06551/9420 oder pipruem.dgl@polizei.rlp.de) zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Prüm
Tiergartenstraße 82
54595 Prüm
Telefon 06551/9420
Telefax 06551/94250
pipruem.dgl@polizei.rlp.de

www.polizei.rlp.de
Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/51e42d

@ presseportal.de