Kriminalität, Polizei

Pronsfeld - Am Abend des 22.12.2021 befuhr ein 18-jähriger junger Mann mit seinem PKW die L 12 kommend aus Richtung Pronsfeld in Richtung Brandscheid.

23.12.2021 - 02:10:08

Drei leichtverletzte bei Verkehrsunfall. In seinem Fahrzeug befanden sich noch zwei 19-jährige Freunde von ihm. In Höhe der Einmündung nach Watzerath in der dortigen Linkskurve kam er auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit und Alkoholkonsums nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort durchfuhr er den Seitengraben und prallte anschließend mit seinem Fahrzeug frontal gegen einen Baum. Die drei jungen Männer verließen zunächst die Unfallstelle. Während der Unfallaufnahme erschienen sie wieder an der Unfallstelle und der 18-jährige räumte sofort ein, dass er gefahren sei und den Unfall verursacht habe. Bei ihm wurde Alkoholkonsum festgestellt. Zu dem war er nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis. Festgestellt wurde, dass sein Fahrzeug nicht zugelassen und versichert war. Bei dem 18-jährigen wurde eine Blutprobe entnommen und gegen ihn wurden mehrere Strafverfahren eingeleitet. Alle Insassen wurden zur weiteren ärztlichen Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Dieses konnten sie nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. Das Fahrzeug des 18-jährigen war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der entstandene Schaden wird auf 7500 Euro geschätzt.

Im Einsatz waren das DRK, die Straßenmeisterei Prüm, die Feuerwehr und die Polizei Prüm.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Prüm
Tiergartenstraße 82
54595 Prüm
Tel.: 06551-9420
E-Mail.: pipruem.dgl@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4deb52

@ presseportal.de

Weitere Meldungen

Kriminalität - Geiselnahme in Texas: Britische Polizei verhaftet Teenager. Die genaue Verbindung zur Tat in den USA ist derzeit unklar. Einen Tag nach der Geiselnahme in einer texanischen Synagoge nimmt die britische Anti-Terror-Polizei zwei junge Männer im Süden Manchesters fest. (Politik, 17.01.2022 - 05:34) weiterlesen...

Kriminalität - Senioren niedergestochen und beraubt - Fahndung nach Täter. Die Tatorte liegen nur wenige Straßen voneinander entfernt. Der Täter scheint derselbe zu sein - und weiter flüchtig. Innerhalb einer Stunde werden in Rostock zwei Senioren niedergestochen. (Politik, 17.01.2022 - 05:32) weiterlesen...

Kriminalität - Geiselnahme in Texas: Britische Polizei meldet Festnahmen. Die genaue Verbindung zur Tat in den USA ist derzeit unklar. Einen Tag nach der Geiselnahme in einer texanischen Synagoge nimmt die britische Anti-Terror-Polizei zwei junge Männer im Süden Manchesters fest. (Politik, 17.01.2022 - 05:06) weiterlesen...

USA - Geiselnahme in Texas: Britische Polizei meldet Festnahmen. Die genaue Verbindung zur Tat in den USA ist derzeit unklar. Einen Tag nach der Geiselnahme in einer texanischen Synagoge nimmt die britische Anti-Terror-Polizei zwei junge Männer im Süden Manchesters fest. (Politik, 17.01.2022 - 02:02) weiterlesen...

USA - Geiseln aus Synagoge in Texas befreit - Biden: «Terrorakt». Über viele Stunden verhandeln Polizisten mit dem Geiselnehmer. Es endet mit einer dramatischen Szene. Während eines Gottesdienstes nimmt ein Mann in einer Synagoge in Texas mehrere Geiseln. (Politik, 16.01.2022 - 20:32) weiterlesen...

USA - Texas: Geiselnahme in Synagoge endet mit Befreiungsaktion. Über viele Stunden verhandeln Polizisten mit dem Geiselnehmer. Es endet mit einer dramatischen Szene. Während eines Gottesdienstes nimmt ein Mann in einer Synagoge in Texas mehrere Geiseln. (Politik, 16.01.2022 - 16:04) weiterlesen...