Kriminalität, Polizei

Preußisch Oldendorf - Auf der Berliner Straße (B 65) in Bad Holzhausen ist es am Donnerstagmorgen zu einem Alleinunfall eines Lastwagens bekommen.

18.11.2021 - 15:02:19

LKW-Anhänger stürzt in Bad Holzhausen um. Es entstand Sachschaden, verletzt wurde niemand.

Den bisherigen Erkenntnissen zufolge hatte ein 24-jähriger LKW-Fahrer aus dem Landkreis Osnabrück die Bundesstraße gegen acht Uhr in Fahrtrichtung Lübbecke befahren, als er wegen einer mutmaßlich nicht angepassten Geschwindigkeit im Kurvenbereich an der Bünder Straße die Kontrolle über das Gespann verlor. Daraufhin kippte der Anhänger des LKWs auf die rechte Seite. Das Heck der Zugmaschine wurde durch die Hebelkraft der Anhängerdeichsel in die Höhe gehoben. Der LKW-Fahrer und sein Beifahrer blieben unverletzt. Es kam zu Beschädigungen des Gehwegs, einer Straßenlaterne sowie einer Grundstücksmauer.

Der Verkehr wurde von den Beamten zunächst wechselseitig an der Unfallstelle vorbeigeführt. Im Laufe des Tages traf ein Kranwagen zur Bergung ein. Diese dauert zur Stunde an. Bis 15 Uhr gab es weiterhin Verkehrsstörungen.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de
http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de


Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: (0571) 8866-0

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4d7760

@ presseportal.de