Polizei, Kriminalität

Pressemitteilung vom 16.05.2018

16.05.2018 - 12:46:37

Polizei Eschwege / Pressemitteilung vom 16.05.2018

Eschwege - Polizei Eschwege

Verkehrsunfall

Gestern ereignete sich gegen 20:30 Uhr auf dem Kauflandparklatz ein Unfall mit Fahrerflucht. Dort fuhr ein zunächst unbekannter Verkehrsteilnehmer mit seinem Pkw rückwärts und beschädigte dabei einen ordnungsgemäßen gegenüber abgestellten silbernen Opel Astra. Der Unfallverursacher begutachtete den Schaden, setzte sich jedoch anschließend in sein Fahrzeug und verließ die Unfallstelle. Eine Zeugin konnte die Fahrerflucht beobachten und der Polizei das Kennzeichen mitteilen. An dem angefahrenen Fahrzeug entstand Sachschaden. Der Tatverdacht richtet sich gegen eine 47-jährige Frau aus Eschwege. Die Ermittlungen hierzu dauern noch an.

Diebstahl

Zwischen Samstag den 12.05.2018, 09:00 Uhr und Montag den 14.05.2018, 17:30 Uhr, ereignete sich ein Diebstahl. Dort entwendeten derzeit noch unbekannte Täter ein Bienenvolk samt Königin vom ehemaligen Geländer der Ziegelei in Wehretal-Oetmannshausen. Der entstandene Schaden wird auf 250 EUR geschätzt. Hinweise bitte an die Polizei Eschwege unter 05651/9250.

Polizei Sontra

Pkw-Aufbruch

Am Montag den 14.05.2018 kam es zwischen 16:30 Uhr und 16:45 Uhr zu einem besonders schweren Fall des Diebstahls aus einem Kraftfahrzeug. Die Geschädigte parkte ihren grauen Toyota Yaris auf einem Parkplatz vor der Friedhofshalle in der Frauenbörner Straße in Herleshausen. Während sie auf dem Friedhof war, schlug der Täter die Seitenscheibe der hinteren linken Tür ein und entwendete die Handtasche der Geschädigten. Durch eine Zeugin fühlte sich der Täter bei seiner Ausführung der Tat anscheinend gestört, sodass er die Geldbörse der Frau am Tatort hinterließ und nur die Handtasche entwendete, in der sich der Führerschein der Geschädigten befand. Der Schaden wird auf rund 235 EUR geschätzt. Täterbeschreibung: Männliche Person, schlank, circa 180 cm groß, etwa 30 Jahre alt, dunkle kurze Haare und dunkel gekleidet. Der Täter flüchtete mit einem schwarzen SUV der Marke Jeep mit GTH.... Kennzeichen Hinweise bitte an die Polizei Sontra unter 05653/97660.

Polizei Hessisch Lichtenau

Einbruch

Zwischen Freitag den 11.05.2018 15:00 Uhr und Dienstag den 15.05.2018 22:00 Uhr kam es in Hessisch-Lichtenau / Reichenbach im Große-Steine-Weg zu einem Wohnungseinbruchsdiebstahl. Der zunächst unbekannte Täter nutzte die Abwesenheit des Hauseigentümers und drang gewaltsam durch ein Fenster in das Einfamilienhaus. Dort entwendete der Täter verschiedene Gegenstände, unteranderem einen Laptop, eine Speicherkarte, Getränke im Gesamtwert von circa 350 EUR, sowie Bargeld in Höhe von 3000 EUR. Durch das Beschädigen der Fensterscheibe entstand ein Sachschaden von circa 300 EUR. Durch den Geschädigten wurde ein Tatverdacht gegen eine 45-jährige Frau aus Hessisch Lichtenau geäußert. Die Ermittlungen hierzu dauern noch an.

Polizei Witzenhausen

Sachbeschädigung

Gestern zwischen 8:30 Uhr und 10:00 Uhr kam es zu einer Sachbeschädigung an einem silbernen VW Golf auf dem Kundenparkplatz der Sparkasse Werra-Meißner in der Walburger Straße in Witzenhausen. Der Geschädigte stellte seinen Pkw am Morgen dort ab. Als er nun gegen 10:00 wieder zu einem Fahrzeug zurückkehrte, entdeckte er an der rechten Fahrzeugseite mehrere Kratzer. Der entstandene Schaden wird auf 1000 EUR geschätzt. Hinweise bitte an die Polizei Witzenhausen unter 05542/93040.

Pressestelle PD Werra-Meißner, Lea Kirschner/PHK Lingner

OTS: Polizei Eschwege newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/44151 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_44151.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen Polizeidirektion Werra-Meißner Niederhoner Str. 44 37268 Eschwege Pressestelle

Telefon: 05651/925-123 E-Mail: poea.werra.meissner@polizei-nordhessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!