Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemitteilung für den Nordkreis

12.12.2017 - 16:01:36

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemitteilung für ...

Cloppenburg/Vechta - Damme - Brand eines Busses

Am Dienstag 12. Dezember 2017, um 05.49 Uhr, befuhr ein 60-jähriger aus Lübbecke, mit einem Linienbus die Dammer Straße aus Kemphausen kommend in Richtung Damme. Aufgrund eines technischen Defektes im Motorraum kam es zu einem lauten Knall. Der Motorraum gerät infolge dessen vollständig in Brand. Die Freiwilligen Feuerwehren Damme, Borringhausen und Osterfeine mit 35 Kameraden waren vor Ort eingesetzt und löschten den Brand. Es wurden keine Personen verletzt. Die Höhe des Schadens ist derzeit nicht bekannt.

Vechta - Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

Am 12. Dezember 2017, um 07.47 Uhr, missachtete eine 49-jährige Vechtaerin mit ihrem Pkw Audi beim Überqueren der Füchteler Straße, aus Richtung Krusenschlopp kommend, eine 15-jährige Vechtaerin, welche mit ihrem Fahrrad ordnungsgemäß den Fahrradweg der Füchteler Straße befuhr und die Straße kreuzte. Es kam zum Zusammenstoß. Die Fahrradfahrerin stürzte und verletzte sich leicht. Die Höhe des Schadens beläuft sich auf etwa 300 Euro.

Damme - Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

Am 12. Dezember 2017, um 08.55 Uhr, missachtete ein 56-jähriger Dammer mit seinem Pkw VW Tiguan an der Kreuzung Steinfelder Straße / Gartenstraße die Vorfahrt eines 73-jährigen Dammers, welcher mit einem Pkw Audi unterwegs war. Die 69-jährige Beifahrerin des Audis, aus Damme, wurde hierbei leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Dirk Wichmann Telefon: 044711860103 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!